• rugby-is-back
  • slide_handball
  • home_slice2_neu

DER VEREIN FÜR ALLE, DIE SPORT TREIBEN WOLLEN, ABER KEINEN PERSÖNLICHEN TRAINER BRAUCHEN.

Kurse

MidX
MidX

« Abteilung Polysport

Spass am Sport

Basketball, Handball, Bänkli-Schutte, Unihockey, Volleyball, Baseball… Wir treffen uns jeden Freitagabend von 20-22 Uhr im Bärengraben in der Progymatte Thun. Bei unseren Trainings stehen die Begeisterung für die unterschiedlichsten Ballsportarten und die Freude an der Bewegung im Vordergrund. Im Anschluss an die intensiven Trainings treffen wir uns in der Regel noch auf ein Bier (o.ä.).

Kontakt

079 752 30 62

Mehr Details und Zeiten
Rugby Schüler
Rugby Schüler

« Abteilung Polysport

Rugby Schüler

Die diesjährige Rugby-Weltmeisterschaft in England hat das Rugby-Feuer auch in Thun wieder entfacht. Der TV Thun will deshalb seine Rugby-Aktivitäten wiederbeleben. Bis zum voraussichtlichen Trainings-Start am 26.04. sind diverse Aktivitäten geplant – Infos folgen auf dieser Seite.

Interessierte melden sich bei Franck Jauzion (Kontakt in der rechten Spalte).

Flyer

Kontakt
Franck Jauzion
076 799 39 94

Mehr Details und Zeiten

Aktuell

Hauptversammlung TV Thun 2016

Die Hauptversammlung des TVT findet am 28.01.2016 um 19.30 Uhr im Kreuz Allmendingen statt.


Hauptversammlung TV Thun (Stammverein)

Datum: Donnerstag, 28.01.2016
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Kreuz Allmendingen

Der Vorstand des TV Thun freut sich auf zahlreiches Erscheinen!


Rugby-Training stösst auf grosses Interesse

Das Rugby-Schnuppertraining vom 05.12. war ein voller Erfolg!

 

Flyer: Wilde Kerle

Rugby Schüler


Rugby Aktive


Rugby Ü40


Über 50 Personen machten sich am Samstagmorgen auf den Weg zur Progymatte, wo ein kurzfristig auf die Beine gestelltes Rugbytraining stattfand. Nach dem Einlaufen und Einturnen auf dem Hartplatz ging es auf dem Rasen gleich richtig zur Sache. Maurizio Monticelli (Trainer der ersten Mannschaft der RC Bern) leitete das Training der dreissig Junioren und Erwachsenen, Juniorentrainerin Claudia Ricklin und Frédéric Rosolen zeigten den zehn- bis 14-jährigen die ersten Techniken. Überraschend besuchte auch Peter Schüpbach, Verbandspräsident, das Schnuppertraining.


Es war ein begeisternder Anlass für alle Beteiligten – mit und ohne Graspuren an den Schultern.
Interessierte Spieler, Trainer oder Supporter haben sich auf einer Liste eintragen.
Wir werden nach Jahresbeginn allen Interessierten mitteilen, wie wir den Aufbau gestalten wollen. Wahrscheinlich ist ein Start der Trainingsaktivitäten nach den Frühjahrs-Schulferien.

Interessierte können sich weiterhin melden auf , Neuigkeiten werden auf der Website publiziert.


Fotogalerie

Our Latest